Unsere Eindrücke vom wannseeFORUM im September 2017

Als wir ankamen, wurden wir sehr freundlich empfangen. Etwas später haben sich die verschiedenen Schulen vorgestellt. Innerhalb der Woche haben wir sehr viel gelernt z.B. Kontakt aufzubauen, Selbstständigkeit, sich zu organisieren und wir haben auch gelernt, in unseren verschiedenen Workshops im Team zu arbeiten. Natürlich war man nicht den ganzen Tag in den Workshops, man hatte auch Pausen, in denen man Gemeinschaftsspiele gespielt hat. Es gab natürlich auch Pausen für sich alleine bzw. mit Freunden. Wir würden den Klassensprechern die Seminarfahrt sehr empfehlen.

Feli & Adelina (8. Klasse)

Trainingsseminar für Schülervertreter*innen: Gerechtigkeit