Jährlich empfängt unsere Schule eine Delegation aus Japan, um gemeinsam Erfahrungen im Kampf gegen Mobbing auszutauschen.

Schon seit 6 Jahren befinden wir uns in einem regen Erfahrungsaustausch mit Professoren und Studenten aus Japan. Frau Weiß und Frau Manski, tätig im sozialpädagogischen Bereich der Schule, führen eine intensive Präventionsarbeit gegen Mobbing an unserer Schule durch.

In Japan erscheint ein Buch über die Präventionsarbeit der Fritz-Reuter-Oberschule. Dieses Buch soll dort angehenden Lehrern Hilfe und Unterstützung sein im Kampf gegen Mobbing. Im Januar 2019 findet die feierliche Übergabe des Buches an unserer Schule statt.

 

Außerunterrichtlicher Bereich