Valentinstag ist Tierfutterspendentag

Wenn am 14. Februar in der 1. Hofpause Schülerinnen und Schüler aller Klassen in der AULA zusammentreffen, ist bestimmt Valentinstag!

Die GSV hat wieder aufgerufen, Tierfutter- und Sachspenden für das Berliner Tierheim zu spenden. Wir freuen uns immer wieder, dass unsere Schülerschaft so fleißig und herzlich dem Aufruf folgt.

Insgesamt konnten wir zwei Paletten mit Futter für Hund, Katz, Maus und Vogel übergeben.

Vielen Dank für den großen Spendenerfolg. Das Tierheim bedankte sich ebenfalls mit einem dankerfüllten Anschreiben und Urkunde (siehe Fotos).

Wie in den Vorjahren wird es für Klassen, die besonders viel gespendet haben, ein großes Frühstücksbuffet in der AULA geben.

Euer GSV-Vorstand