Bereits zum 9. Mal verwandelte sich die Fritz-Reuter-Oberschule in eine Laufstrecke, um Spenden für soziale Projekte zu ersprinten. Alle Laufenthusiasten schnürten am 11. November 2022 die Turnschuhe und waren in Bewegung für das Kinder- und Jugendhospiz „Sonnenhof“, das von unserer Spende neue Anschaffungen finanziert.
Was zu sehen war, waren die Anstrengungen, der erfolgreiche Kampf gegen erste Erschöpfungen und die Freude.
Persönlich möchte ich mich bei der Gesamtschülervertretung, Frau Zacharias und Frau Then und allen fleißigen Helfern bedanken, ohne deren Unterstützung unser soziales Highlight in dieser Qualität nicht möglich wäre.

Herr Steer
Schulleiter