Die erste Schulwoche ist vorüber. Der erste Schultag hatte bei allen Klassen die gleiche Struktur: die zentrale Schuljahreseröffnung durch den Schulleiter und die Klassenleiterstunden zur Schulorganisation. Die verschiedenen Jahrgänge absolvierten dann aber unterschiedliche Inhalte zur Entwicklung der Methoden-, Kommunikations- und Teamentwicklungskompetenz. Außerdem stand für den 10. Jahrgang ein Bewerbertraining auf dem Programm. Die Oberstufe beschäftigte sich mit Präsentationstechniken und begrüße verschiedene Parteienvertreter zu einer Podiumsdiskussion.
Vielen Dank an alle Beteiligten!

Ab Montag (27. August 2018) startet dann der klassische Unterricht im Klassenverband. Einen erfolgreichen Start wünscht

 

Herr Steer
Schulleiter