Lesung mit Karen Mc Manus 

Am 23. Oktober 2019 durften 15 Schüler aus den bilingualen Klassen des 9. und 10. Jahrgangs an einer Lesung der Bestseller Autorin Karen McManus teilnehmen.

Die Lesung fand in der Kuppelhalle Silent Green statt.

Karen McManus ist eine amerikanische Autorin, die sich dem Genre der Kriminalliteratur für Jugendliche verschrieben hat. Sie stellte ihr zweites Buch  „Two can keep a secret“ vor. Agatha Christie und Stephen King waren ihre Inspiratoren in ihrer Jugendzeit, aber sie kopierte sie nicht, sie schuf  eine eigene Literaturkategorie- spannende Krimis für junge Leute. Es war interessant und auch gleichzeitig witzig zu erfahren, dass ihr eigener Teenagersohn die Bücher   seiner  Mutter nicht gelesen hat.

Im ersten Teil der Veranstaltung spach sie über ihr Leben, ihre Familie, ihre Inspirationen, natürlich in englischer Sprache. Die Übersetzung war für uns völlig überflüssig, denn unser Englisch ist inzwischen ziemlich gut und so hatten wir keine Probleme der Autorin zu folgen.  Und so hatten wir auch den Mut gefunden,  alle unsere Fragen in Englisch vorzutragen.

Die Lesung  selbst erfolgte in mehreren Sequenzen in deutscher Sprache, vorgetragen von einer deutschen Schauspielerin.

Natürlich hörte sie an der spannendste Stelle auf. 

Am Ende dieser gelungenen Veranstaltung haben viele von uns die Chance genutzt, sich ein Autogramm mit persönlicher Widmung von Karen Mc Manus abzuholen.

Bilinguale Kurs 9./10. Jahrgang