Die Berliner Sparkasse wird unser neuer Kooperationspartner

In den letzten Schulwochen des letzten Schuljahres konnte die Fritz-Reuter-Oberschule einen neuen Kooperationspartner gewinnen: Die Berliner Sparkasse.

Schnell konnten zusammen mit Frau Friese (Verwaltungsleitung), Herrn Pöllnitz (Fördervereinsvorsitzender), Herrn Jonas (Mitarbeiter der Berliner Sparkasse), Herrn Janeck (Filialleiter des Kundenzentrums in Hohenschönhausen) und Frau Wittig (stellv. Schulleiterin) Kooperationsvereinbarungen zwischen unserer Schule und der Berliner Sparkasse getroffen werden. Zum Beispiel können Schülerinnen und Schüler der Sek I zukünftig dort ein Praktikum absolvieren oder die Fritz-Reuter-Oberschülerinnen und –schüler der 10. Klassen können nach Absprache zwischen den Kooperationspartnern direkt zu einem Vorstellungsgespräch in die Filiale.

Unsere Schule freut sich über den neuen Kooperationspartner und spricht einen großen Dank für die großzügige Spende von 1000,- € aus.

 

Frau Wittig
Stellvertretende Schulleiterin