Seit den Oktoberferien (21. Oktober 2017) leite ich die Fritz-Reuter-Oberschule.

Zum Schuljahr 2019/20 schafften wir es, alle freiwerdenden Stellen durch Lehrkräfte zu ersetzen, auch in den Mangelfächern Mathematik/Physik/Chemie.

Schwerpunkte liegen in der Erweiterung des Teamteachings im 8. Jahrgang, in der Ausgestaltung der Entwicklungsschwerpunkte Differenzierung/Digitalisierung und in der Konzeptarbeit.

Entwürfe zum Schulprogramm, zur Kommunikation, zur Berufs- und Studienorientierung, zur Fortbildung, zum Personal und zum Trainingsraum werden verschriftlicht, diskutiert und beschlossen. So wird auch weiterhin ein einheitliches Handeln der Schulgemeinschaft ermöglicht und das Wissensmanagement beim Ausscheiden von Lehrern organisiert. 

Ich bedanke mich bei der gesamten Schulgemeinschaft für den reibungslosen Start und wünsche jedem Einzelnen das Beste für das kommende Schuljahr. 

 

 

Herr Steer
Schulleiter